Beauty Travel

Shopping in Palma oder What I did last week

Shopping Palma

In der letzten Woche war es hier ja ein wenig ruhig, Grund dafür war ein langersehnter und voll genossener Urlaub in Mallorca. Hatte ich bisher immer Vorurteile, kann ich nun sagen: man benötigt nur einen Mietwagen und muss dahin gehen wo kaum Touristen sind und kann so eine tolle Zeit haben. Wenn ich die ca. 800 (!?wtf?!) geschossenen Fotos sortiert habe zeige ich euch gerne ein paar einsame Strände die das Fernweh wecken.

Da ich bisher noch nicht wirklich zum bloggen gekommen bin, habe ich für euch ein kleinen Teaser meines Einkaufs in Palma.

Shopping PalmaIch bin ziemlich stolz auf mich nicht mehr gekauft zu haben, in der Sephora-Abteilung im „Le Corte Ingles“ gab es einfach viel zu viel Auswahl und ich war ehrlich gesagt auch ein wenig überfordert. Wenn ich mit zuviel Auswahl konfrontiert werde, neige ich eher dazu wenig oder sogar nichts zu kaufen. Um nicht mit leeren Taschen dazustehen habe ich nur ausgiebig bei Bourjois und Make Up For Ever gestöbert – dort hätte ich auch locker die Visa-Karte glühen lassen können, aber Mr. Mohntags mahnender Blick hat mich zurück gehalten. Die Dame am MAC-Counter konnte zum Glück weder Englisch, noch Deutsch und mit meinen bemitleidenswerten Spanischkenntnissen  bzw. Händen und Füßen habe ich lediglich den Herrn vom Guerlain-Counter dazu gebracht mir ein Blush aufzutragen.

Shopping Palma Lashes eylureBeim Bummeln durch die Altstadt habe ich dann zufällig noch einen Laden mit eylure Lashes entdeckt und konnte einfach nicht widerstehen, ich bin schon gespannt wie sich die Wimpern am Auge machen.

Was ist eigentlich in der einen Woche die ich abwesend war mit dem Wetter in Deutschland passiert? Ist wieder Herbst? Oder bin ich in ein Zeitloch gefallen und war doch eeetwas länger weg? Ich koch mir dann mal eine Kanne Tee…

 

3 Comments

  • Reply
    Lina
    7. Juni 2012 at 18:46

    Schöne Sachen hast du dir gekauft! :)
    Das Wetter hier ist furchtbar… Hier hat es gestern aus Kübeln gegossen, das war nicht mehr feierlich… :(

  • Reply
    Dawn
    9. Juni 2012 at 20:56

    schöne Sachen hast du ausgesucht!

    warst du auch im sephora-store? da hatte ich letztes jahr ne super nette sephorista, die auch klasse englisch sprach. sind kaum aus dem laden wieder raus gekommen ^^

    • Reply
      Mrs. Mohntag
      9. Juni 2012 at 21:04

      Ich wusste garnicht das es einen separaten Sephorastore gibt, war nur in der Sephora-Abteilung im EG des Le Corte Ingles :)

    Leave a Reply