Featured Foody Healthy Lifestyle

Creamy & Cleansing Avocado Smoothie

Creamy Avocado Smoothie

Ich liebe Avocados und ich liebe Grüne Smoothies. Gut also, dass die beiden sich so gut vertragen und gemeinsam eine wahrlich perfekte Symbiose eingehen. Zusammen mit ein paar weiteren gesunden, den Stoffwechsel ankurbelnden Zutaten entsteht aus Avocado kinderleicht ein Creamy & Cleansing Avocado Smoothie, der Euch energiegeladen in den Tag starten lässt.

Creamy Cleansing Avocado Smoothie

Creamy & Cleansing Avocado Smoothie

Zutaten für 1 Smoothie

200 ml Kokoswasser (ich mag das von DM bio)
1 Banane
1/2 Avocado
1 kleines Stück Ingwer
Saft von 1 Zitrone
ein paar Stengel Petersilie
ein paar Stengel Minze
1/2 TL Kokosöl

Einfach alles miteinander pürieren und je nach Konsistenzwunsch noch einen Schluck Wasser hinzu geben. Je nach Reifegrad der Banane könnt Ihr den Smoothie noch etwas süßen, ich selbst mag meine grünen Smoothies lieber weniger süß und habe nur ein paar Bienenpollen drüber gestreut.

Für mich ist der Smoothie das perfektes Frühstück. Durch die Avocado und die Banane wird die Konsistenz schön cremig und man hat nicht das Gefühl nur einen Saft zu trinken. Zitrone, Ingwer und die Kräuter sind echte Mieralstoffbomben und kurbeln den Stoffwechsel an. Kokosöl ist eh ein Multitalent – entzündungshemmend, antiviral und soll sogar beim Abnehmen helfen.

Creamy Avocado Smoothie

Ich stehe Smoothies mit zuviel Obst immer kritisch gegenüber und verzichte daher bis auf die Banane auf weiteres Obst. In einem normalen Fruchtsmoothie kommt schnell eine ganze Menge Fruchtzucker zusammen der auf lange Sicht problematisch sein kann. Fruchtzucker ist für den Körper entgegen vieler Werbeversprechen nämlich nicht gesünder als weißer Haushaltszucker. Weniger ist hier also definitiv besser. Die Alternative? Grüne Smoothies mit leckeren Kräutern, Spinat oder Grünkohl.

Creamy Cleansing Avocado Smoothie with Coconutwater

Wenn Ihr wie ich auch große Smoothie Fans seid, solltet Ihr mal bei Steffi von What makes me happy und Marcel von Voll Gut & Gut Voll vorbei schauen. Die Beiden haben unter dem Motto Mix a wish – Happy Smoothies! ein  Blogevent zum Thema Smoothies gestartet.

Mein bisheriges Highlight? Der Granatapfel Smoothie! Die Kombination von Kokosmilch, Joghurt und Granatapfel klingt super lecker.

8 Comments

  • Reply
    Elisabeth Green
    2. Februar 2016 at 11:09

    Tolles Rezept. Mit Petersilie bin ich immer etwas vorsichtig. :)
    Liebe Grüße

    • Reply
      Mrs. Mohntag
      2. Februar 2016 at 18:22

      Trau dich ruhig, die Petersilie schmeckt man in der Kombination kaum heraus.

  • Reply
    One Moment
    2. Februar 2016 at 11:16

    Früher habe ich sehr viele Smoothies getrunken – aber momentan reizt es mich irgendwie überhaupt nicht. Und Avocado mag ich leider überhaupt nicht (bin wohl der einzige Mensch)

    • Reply
      Mrs. Mohntag
      2. Februar 2016 at 18:21

      Keine Avocado? Wahrscheinlich bist du da wirklich der einzige Mensch der sie nicht mag :P Ich würde am liebsten jeden Tag eine essen.

  • Reply
    PiWi
    2. Februar 2016 at 17:02

    Das klingt sehr lecker! Danke für das Rezept. Ich werde es morgen direkt einmal probieren.

    • Reply
      Mrs. Mohntag
      2. Februar 2016 at 18:21

      ich bin gespannt wie Du den Smoothie findest :)

  • Reply
    Steffi
    2. Februar 2016 at 22:52

    Juhu ein grüner Smoothie!!! Klasse Rezept liebe Heike, vor allem die Kombi mit Petersilie finde ich sehr interessant & mit Avocado kann es ja nur gut werden :-) Ich probiere es auf jeden Fall bald mal aus. Schön, dass du bei unserem Event mit dabei bist!!!
    LG Steffi

  • Reply
    Blaubeer - Fenchel Smoothie » vollgut-gutvoll
    24. Februar 2016 at 08:00

    […] Mrs. Mohntag – Creamy & Cleansing Avocado Smoothie […]

  • Schreibe einen Kommentar zu Elisabeth Green Cancel Reply