Haferflockenkekse / Oatmeal cookies 1


Das momentane Wetter schreit förmlich HERBST und was passt da besser als selbst gebackene Cookies? Genau: Nichts!

In diesem Sinne habe ich Haferflockenkekse gebacken und weil die alleine ja langweilig sind habe ich die kleinen Kalorienbomben mit weißer und Vollmilchschokolade  interessanter gemacht. Das ganze habe ich natürlich fotografisch festgehalten :-).

Step 1:  1 Tasse Butter, 1 Tasse Zucker, 2 Eier und das Mark einer Vanilleschote (oder Vanillezucker) verrühren.

Step 1 der Haferflocken Cookies

Step 2:  1 1/2 Tassen Mehl, etwas Backpuler, etwas Zimt und etwas Salz unterrühren.

Step 2 Haferflocken Cookies

Step 3: 1 Tasse kernige Haferflocken, 2 Tasse “normale” Haferflocken und und kleingehackte Schokolade oder Schokotropfen unterrühren. Ich habe etwa eine halbe Tafel weiße und eine halbe Tafel Vollmilchschokolade genommen. Der Teig wird ziemlich fest, am besten man mischt die Haferflocken und die Schokolade mit einem großen Löffel unter.

 

Step 3 Cookies

Step 4: auf ein Backblech kleine Häufchen setzen und genügend Abstand lassen. Bei 175° Umluft etwa 12 Minuten backen. Je länger die Cookies im Ofen bleiben, umso knuspriger werden sie.

Step 6 Cookies

 

Step 5: Essen!

Step 7 Cookies

 

 


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Ein Gedanke zu “Haferflockenkekse / Oatmeal cookies